Babymassage

Berührung ist die Sprache, die jedes Neugeborene sofort versteht. Es sehnt sich danach, berührt, gestreichelt und gehalten zu werden. Das Baby ist existentiell darauf angewiesen, dass dieses Bedürfnis gestillt wird.

In vielen Völkern der Erde gibt es traditionelle Massagen für Babys und auch für junge Mütter.
Wir haben uns diese Techniken wieder zurückgeholt in unsere berührungsarme Zivilisation.
So ist die Babymassage nicht nur ein Genuss für das Kind, sondern ein Geschenk für die ganze Familie.

Ich zeige Ihnen in diesem Kurs Grundtechniken der Massage, die für jeden erlernbar sind.
Sie fördern die Durchblutung der Haut, wirken entspannend und beruhigend. Auch der Dialog zwischen Eltern und Kind wird gefördert.

Ausdrücklich lade ich auch Väter ein, diesen Kurs mit ihrem Kind zu besuchen. Er bietet eine schöne Gelegenheit, dem Kind näher zu kommen und eine liebevolle Beziehung aufzubauen.

Die Babymassage zu erlernen bietet sich zwischen dem 2. und 5. Lebensmonat des Kindes an.

Hier finden Sie die nächsten Kurstermine.